Kokos Chips ohne Zusätze, ungeröstet

Mit diesen feinen Kokoschips können wir endlich ein Kokosnuss Produkt ohne Zusatz von Zucker und Schwefel anbieten. Diese Kokos Chips/ Kokos Streifen kommen ohne Zusätze aus und schaffen es dadurch den echten Kokosnuss Geschmack aus der Natur auf unsere Geschmacksknospen zu transportieren. Der köstlich zarte Geschmack von Kokos ist unverwechselbar lecker und beim Naschen erinnern wir uns nur zu gerne an Sonne und Urlaub. Lassen Sie sich verführen und genießen Sie diesen natürlichen Kokos Snack.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Lieferzeit: 2 - 3 Tage*

2,90 € / 250 g
(1,16 € / 100 g)
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktdetails

Geschmack und Konsistenz der Kokoschips

Geschmacklich sind die Kokoschips ohne Zusätze, exotisch aromatisch mit dem unverwechselbaren Kokosnuss Geschmack. Ihre Konsistenz ist Anfangs leicht knusprig und der volle Geschmack entfaltet sich erst bei längerem Kauen. Bewusst essen und dann genießen lautet hier das Motto. Wer das beherzigt, kommt bei diesem natürlichen Snack voll auf seine Kosten.
Die Chips eignen sich perfekt als leckerer Snack für Zwischendurch, bringen Pepp ins Müsli, in Desserts, beim Backen oder auch Kochen. In indischen Gerichten finden sie traditionell ihre Verwendung und bringen aber beispielsweise auch in einem Kartoffelbrei den Pfiff im Geschmack.

Was steckt drin:

  • Kalium
  • Magnesium
  • Kalzium
  • Natrium
  • Phosphor
  • Schwefel
  • Eisen
  • Jod
  • Zink
  • Mangan
  • Selen
  • Kupfer
  • Eiweiß
  • Vitamin B und E

In unserem Onlineshop können Sie noch weitere edle Nüsse kaufen und finden auch die veredelten Kokos Würfel Jumbo und die weichen Kokos Würfel soft.

Wissenswertes:

Aus botanischer Sicht ist die Kokosnuss nicht, wie man wohl vermuten würde, eine Nuss, sondern gehört zu den Steinfrüchten.
Die Kokospalme ist ein tropischer Baum, gehört zu den Palmengewächsen und wird bis zu 25 Meter hoch. Sie ist mit der Dattel eine der bekanntesten Palmfrüchte der Welt.
Kokospalmen werden seit ca. 3000 Jahren angebaut und stammen ursprünglich wohl von einer Inselgruppe im tropischen südwestlichen Ozean. Diese Palmen verbreiteten sich über die Kokosnüsse eigenständig, da die Kokosnüsse an der Ozeanoberfläche weite Strecken zurücklegen konnten und immer noch Keimfähig waren.
Heute werden die Kokospalmen in allen tropischen Gebieten der Welt angebaut.
Das Höchstalter von Kokospalmen liegt geschätzt bei über 100 Jahren. Meist stellen die Palmen aber nach spätestens 80 Jahren ihre Fruchtproduktion ein. Ab dem sechsten und siebten Jahr fangen die Kokospalmen an die leckeren Kokosnüsse zu tragen. Bis zu 12 Monate dauert es bis eine Kokosnuss reif ist und geerntet werden kann. Die Palmen tragen allerdings das ganze Jahr über Früchte und das in unterschiedlichen Reifestadien. So kann man ständig reife Kokosnüsse in einer Palme vorfinden und abernten. Sind die Palmen kleiner, kann dies mit einer langen Stange, die am Ende eine Sichel hat, relativ bequem erledigt werden. Haben die Palmen aber Höhen die man so nicht mehr erreichen kann, müssen sie erklettert und per Hand abgeerntet werden.
Die mehrschichtige Schale der Kokosnuss wird dann bereits im Erzeugerland entfernt.
Keine andere Pflanze oder Baumart hat unser Bild von tropischen Küsten so sehr geprägt, wie die wunderschönen Kokospalmen. So wird die Kokospalme in ihren Ursprungsländern auch liebevoll "Baum des Himmels" genannt.


* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.

5% Gutschein sichern
Anmelden und 5% Gutschein sichern!
get the first offers and events from our store
Abonnieren
Coupon: