Quick Setting
 
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Vitaler - Avocado - Haselnuss Salat

Frühlingsrezept Avocado - Haselnuss Salat

Endlich ist sie da - die Sonne die uns mit ihren wärmenden Strahlen verwöhnt.
Passend zur beschwingten Frühlingszeit warten wir mit einem fröhlich bunten Avocado - Haselnuss Salat auf. Einfach zubereitet und genüsslich im Freien an der Sonne verzehrt.

Avocado - Parmesan - Haselnuss Salat Avocado - Parmesan - Haselnuss Salat. Frühlingsrezept

Der Frühling steckt bereits in den Startlöchern und die Natur, sowie Tiere und wir Menschen warten auf die warme, sonnenreiche Jahreszeit. Nach den kalten und vor Allem dunklen Wintertagen lechzen unsere Energiespeicher nach Auftanken und die körperliche Umstellung auf die helle und aktivere Jahreszeit macht uns doch ziemlich zu schaffen. Um die noch so verschlafenen Lebensgeister zu wecken, warten wir hier mit einem lecker erfrischenden Avocado - Haselnuss Salat auf, der es in sich hat.

Frühlingshaft leichte Küche bei Maracus

Die buttrig feine Avocado strotzt nur so vor wertvollen Inhaltstoffen und ebenso die knackigen Haselnüsse sind Lieferanten für Mineralstoffe wie:

• Eisen

• Magnesium

• Zink

• Calcium und haben einen

• hoher Vitamin E Gehalt

Tatsächlich ist auch der traditionsreiche Parmiggiano nicht einfach nur unglaublich lecker und ein natürlicher Geschmacksverstärker, sondern kann auch mit einigen attraktiven Inhaltstoffen glänzen. Er enthält: Kalzium, Vitamin D, Eiweiß, Eisen, Zink, Kalium und Phosphat.

Bei allen drei Produkten ist allerdings auch auf die Kalorien zu achten, da sie alle einen hohen natürlichen Fettanteil haben. Hier gilt die Devise: lieber in Maßen genießen.

Ansonsten heißt es nun für alle, raus an die frische Frühlingsluft, den Kreislauf anregen und Sonne tanken.
Aber jetzt erst mal zu den kulinarischen Highlights - auf zum Avocado - Haselnuss Salat!

Feldsalat mal anders - bunt und pfiffig - für die moderne Küche

Arbeitszeit: ca. 15 Min.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten:

• 250g Feldsalat

• 100g Rucola

• 1 Knolle frischer Ingwer oder wer es schärfer mag, unsere Ingwerstücke getrocknet ohne Zucker

• 2 reife Avocados

• 80g Parmesan (am Stück)

• 250g Cocktailtomaten

• 200g Haselnüsse Runde Römer

• 1-2 Paprika in rot, gelb, orange - nach Lust und Laune

• Liebstöckel gerebelt

Pfeffer-schwarz-Tellicherry-extrabold

• Salz - wer es etwas pikanter mag der kann auch unser Chili Salz grob für die Mühle nehmen

• Honig

• Olivenöl Extra Vergine

• Balsamico Essig

• frische Kräuter nach Belieben

Zubereitung des Avocado - Haselnuss Salat:

  1. 1. Feldsalat und Rucola gut waschen und im Sieb abtropfen lassen
  2. 2. Paprikaschoten und die Tomaten waschen und in schmale Streifen/Hälften schneiden
  3. 3. den frischen Ingwer schälen und je nach Geschmack in kleine Stückchen, Streifen schneiden oder direkt in eine Salatschüssel fein reiben - genauso verfahren wir mit dem getrockneten Ingwer, nur das Schälen fällt hier natürlich weg.
  4. 4. die Avocados mit einem Messer einmal Rung rum um den Kern im Inneren schneiden und dann mit den Händen die beiden Hälften um den Kern aufdrehen und aufklappen. Der Kern wird dann mit einem Löffel herausgeholt und danach das wertvolle Avocado Fruchtfleisch ebenfalls mit dem Löffel aus der Schale geschabt. Das Fruchtfleisch kann dann in dünne Streifen oder kleine Stücke geschnitten und in die Schüssel gegeben werden.
  5. 5. Die Haselnüsse können ganz oder in Hälften zerteilt in den Salat gegeben werden. Sind die Haselnüsse noch in ihrem braunen Häutchen, empfiehlt es sich, die Nüsse vorher zu häuten. Ohne die braune Schutzhaut schmecken die Nüsse weniger bitter und entfalten ihr volles Nussaroma ohne den leicht bitteren Beigeschmack der Haut.
  6. 6. in einem kleinen Schälchen rühren wir nun die Salatsoße je nach Geschmack an
  7. 7. jetzt wird auch der Feldsalat und der Rucola zu den anderen Zutaten in die Salatschüssel gegeben und vorsichtig untergehoben
  8. 8. ganz zum Schluß schnitzen wir mit einem scharfen Messer oder Käsehobel dünne Scheiben des Parmesans auf den Salat. Das können wir aber auch erst dann tun, wenn man den Salat in kleinen Portionen anrichten möchten.
  9. 9. Wir wünschen viel Spaß beim nachkochen und vernaschen!

Hier noch schnell hilfreiche Tipps zum Häuten von Haselnüssen:

Die Haselnüsse in einer mäßig heißen Pfanne unter ständiger Aufsicht und Bewegen der Nüsse, rösten. (sie werden sehr schnell schwarz.. also brennen an) Sind die Nüsse soweit, können sie relativ einfach mit Hilfe eines Siebs oder eines Küchentuchs, durch aneinander reiben oder rütteln des Siebs gehäutet werden.  Das Selbe erreicht man, wenn man die Haselnüsse auf ein Backblech im 175° Grad heißen Ofen für ca. 8 - 12 Minuten backt. Auch hier heißt es - die Nüsse nicht aus den Augen lassen. Gehäutet wird dann ebenso wie beim Rösten in der Pfanne. Sollte sich die Schale immer noch nicht von den Nüssen lösen, war die Röstzeit etwas zu kurz und man muss noch mal ran.

Dir gefällt das Rezept? Stöber in unserer Rezepte-Ecke und lass' dich für weitere Gerichte inspirieren! Passende Zutaten gibt's im maracus Trockenfrüchte Online Shop. Jetzt hier unser ganzes Angebot an natürlichen Früchtchen und Nüssen finden und Lieblings-Nüsse online kaufen!

Antworten
BLOG
In unserem Blog finden Sie interessante Beiträge rund ums Essen.
Blog lesen
ökologische/biologische Erzeugnisse: Trockenfrüchte, Nüsse
Maracus Newsletter
Kontakt

Telefon: +49 (0) 6202-95 64 532

Fax: +49 (0) 6202-31 42

Adresse: Hildastr. 22, DE-68723 Plankstadt

Sie finden uns auch bei

Ausgezeichnet Einkaufen

Mitglied im Händlerbund

5% Gutschein sichern
Anmelden und 5% Gutschein sichern!
get the first offers and events from our store
Abonnieren
Coupon: